Arbeiten und wohlfühlen bei Schucker: Gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Im Oktober war es wieder soweit: Unsere Mitarbeiter kamen wie in jedem Jahr zur Überreichung ihrer Gesundheitsprämie mit anschließendem „Oktoberfest“ zusammen.
Das erste mal seit 20 Jahren war unserer Geschäftsführer Armin Schucker nicht persönlich anwesend, da er just an diesem Wochenende auf Fort- und Weiterbildung weilte.

Weg und doch dabei

Doch wer Armin Schucker kennt, der weiß, dass er auch in so einem Falle immer die passende Idee hat: Per Video-Botschaft eröffnete er die Veranstaltung und begrüßte auch noch, so wie es beim Maler- und Sanierungsbetrieb Schucker üblich ist, die neuen MitarbeiterInnen, die im Laufe des Jahres in die Firma eingetreten sind.

Dann gab es Prämien!

So oblag es dieses Mal dem Geschäftsführer Andreas Gass alleine, die vielen Prämien an die vielen Mitarbeiter zu verteilen. Sehr positiv ist, dass immer mehr der Schucker Mitarbeiter verstärkt auf sich und ihre Gesundheit achten und gegenüber dem letzten Jahr eine Prämiensteigerung erzielt wurde, was letztlich zu der Rekord-Prämiensumme von über 15.000 Euro führte.

http://www.sanieren-dekorieren-karlsruhe.de/index

Vier Jahre ohne einen Kranktag

Die Wirkung für alle Beteiligten ist also unmittelbar zu sehen. So konnten wir an sage und schreibe 34 Mitarbeiter Prämien ausschütten. Davon waren 15 Mitarbeiter keinen einzigen Tag in 2014 krank gewesen. Eine Büromitarbeiterin hat sogar schon vier Jahre hintereinander keinen einzigen Krankheitstag gehabt. Selbstredend, dass uns dies eine Extra-Prämie wert war.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Mitarbeiter, die für das Jahr 2014 eine Prämie bekommen haben. Wir freuen uns darüber und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder noch mehr Mitarbeiter mehr prämieren können – und die Zeichen dafür stehen gut, liegen wir doch mit Stand Ende September bei abermals weniger Krankentagen im Vorjahresvergleich.

Dann das Oktoberfest

Nach den Prämien gab es selbstverständlich auch noch etwas für das leibliche Wohl. Bei Schnitzel mit Kartoffel- und Rettichsalat, Fassbier und Cola klang die Veranstaltung beim traditionellen „Oktoberfest“ aus – ein Dankeschön von Schucker an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Maler- und Sanierungsbetrieb Schucker in Karlsruhe

Maler- und Sanierungsbetrieb Schucker in Karlsruhe, Ettlingen, Wörth und Umgebung. Malen,sanieren,dekorieren, Balkonsanierung,Fassadensanierung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.